Schreibtisch Kabelwanne: Vergleich & Test 2023

Eine Schreibtisch Kabelwanne von drei Herstellern im Test und Vergleich.

Ich hatte in über 21 Jahren Erfahrung mit Servern und Rechenzentren Kabelmanagement quasi als Nebenfach.

Meine Empfehlung vorab: die Ergolutions Kabelwanne, die eine abnehmbare Unterseite hat:

Ergolutions Kabelwanne
Unsere Bewertung:
5/5

Preis 29,90 €

Wenn die Rückseite vom Schreibtisch in den Raum zeigt, empfehle ich die Stilemo Wanne. Sie versteckt die Kabel nahezu blickdicht.

An der MEISTERWERK Kabelwanne kannst Du mit der EasyFix Befestigung Kabelbäume festzurren. Die gebogene Form macht die Arbeit unter dem Tisch leichter.

Weitere Details folgen jetzt. Los geht’s.

Gute Schreibtisch Kabelwannen im Vergleich

Ein organisierter Arbeitsplatz hat mehrere Vorteile. Der aufgeräumte Schreibtisch und Fußboden führt zu Klarheit. Du wirst weniger abgelenkt und produktiver.

Diese Schreibtisch-Kabelwannen helfen Dir Kabelchaos aufzuräumen.

Schreibtisch Kabelwanne - vorher / nachher

Es geht um mehr als nur Kabel zu verstecken. Ist ist ein anderer Ansatz der Kabelverteilung. Der Fußboden wird frei. Alles verschwindet unter der Tischplatte:

  • Kabel
  • Steckdosenleisten
  • Netzteile
  • USB-Hubs
  • externe Festplatten

Nur Stromanschluss, Netzwerkkabel oder Verbindungen zum PC führen nach unten. Dazu mehr weiter unten.

Hier die getesteten Wannen.

  • Material: Legierter Stahl
  • Maße: 43 x 12 x 10 cm
  • Anzahl: 2er Set
  • Zubehör: 6 Kabelhalter, 10 Klettverschluss-Kabelbinder
  • Gewicht: 1,66 kg
  • Farbe: schwarz, weiß

Öffnungen zur Kabeldurchführung: problemloser Anschluss von Geräten. Selbst große Stromstecker passen durch die Öffnung und können Geräte auf dem Schreibtisch ohne Umweg versorgen. Kabel bleiben kurz, keine Verlängerung oder Austausch notwendig.

Kabelhalter mitgeliefert: die enthaltenen Kabelhalter sorgen auf dem Schreibtisch für Ordnung. Sie halten USB Kabel von Maus und Tastatur oder Ladekabel vom Handy ordentlich.

Kabelbinder aus Klettverschluss: Kabel zu einem Kabelbaum wickeln und ordentlich unter den Tisch führen.

Zwei Wannen statt einer: Du kannst beide mit etwas Abstand montieren. Gut für große Tischplatten. Zwei Mehrfachstecker links und rechts ablegen. So rücken Anschlüsse näher an die Geräte, keine langen Kabelbäume hinter dem Schreibtisch.

  • Material: Stahl
  • Maße: 60 x 13,5 x 10,8 cm
  • Anzahl: 1
  • Zubehör: Schrauben, Bohrschablone
  • Gewicht: 1 kg

Bohrschablone mitgeliefert: Vorbohren mit Vorlage für einfache Montage, wichtig bei stabilen Tischplatten.

Seitliche Öffnungen: Die Kabelwanne hat an der Unterseite und der Rückseite Gelegenheit zur Kabeldurchführung. So kannst Du Kabel direkter in die Wanne führen. Bei Arbeitsplätzen mit Rücken zur Wand sind Anschlüsse nicht mehr zu sehen.

Wanne abnehmbar: ein Bügel wird unter dem Tisch befestigt und hält die Wanne. Du kannst Sie immer wieder aushängen und erreichst Steckdosen & Co leichter. Du musst Dich nicht unter dem Tisch verrenken.

In 3 Farben verfügbar: Ergolutions verkauft Tischgestelle wie den Ergolutions PRIMUS. Passend zu den angebotenen Farben der Gestelle gibt es die Wanne in grau, weiß und schwarz.

Unsere Bewertung:
5/5

Preis 29,90 €

  • Material: Stahl
  • Maße: 40.9 x 12.1 x 12 cm
  • Anzahl: 2
  • Zubehör: Schrauben, Kabelbinder mit Klettverschluss
  • Gewicht: 1,63 kg

Gebogene Bauform: Die Unterseite ist leicht nach unten gebogen. Dadurch kannst Du unter dem Tisch besser an Steckdosenleisten & Co. Besonders interessant wenn die offene Seite unter den Schreibtisch zeigen soll.

EasyFix Schlitze: die Unterseite hat nicht nur großzügige Öffnungen für Stecker. Es gibt kleine Schlitze. Mithilfe der beiliegenden Kabelbinder kannst Du Kabel daran fixieren.

Kabelbinder enthalten: für das EasyFix System und die saubere Verlegung der Kabel zur Kabelwanne sind 12 Kabelbinder mit Klettverschlutt enthalten.

Vorteile von einer Kabelwanne

Im Gegenteil zu einem Kabelkanal wird die gesamte Verkabelung unter die Tischplatte verlagert. Dadurch:

  • Bessere Optik: das gute Kabelmanagement wertet den Arbeitsplatz auf. In einer Schreibtisch Kabelwanne verschwinden auch Mehrfachstecker & Co aus dem Blickfeld.
  • Dynamischer Arbeitsplatz: Höhenverstellbare Schreibtische sind leichter verstellbar. Ein statischer Kabelkanal funktioniert da gar nicht.
  • Leichter Saugen & Putzen: ohne Stromverteilung auf dem Boden stören Kabel nicht mehr beim Putzen und Saugen.
  • Mehr Sicherheit: Du reißt Kabel und Stecker nicht aus Versehen heraus. Besonders gut, wenn der Tisch mit der Rückseite in den Raum zeigt.
  • Sinnvoll bei Haustieren: selbst eine Katze die gerne an freien Kabeln spielt ist kein Problem. Die Leitungen sind alle sicher verstaut.

Bei allen gemeinsamen Vorteilen einer Kabelwanne sind nicht alle Artikel gleich. Wir haben oben drei vorgestellt. Neben den Features solltest Du auf folgende Punkte achten.

Darauf solltest Du beim Kauf einer Kabewanne achten

Um Kabelsalat zu sortieren, bieten verschiedene Hersteller Kabelwannen an. Für die Kabelführung sind sie besser als Kabelkanäle. Auch Mehrfachstecker & Co. finden darin Platz.

Die richtige Kabelwanne kaufen

Hier wichtige Punkte, die Du bei der Auswahl unbedingt beachten solltest:

  • Kein Kunststoff: eine Kabelwanne kann im Gegensatz zu Kabelkanälen auch Netzteile oder Steckdosenleisten aufnehmen. Metall ist unempfindlich gegen Hitze, wird nicht heiß oder schmilzt.
  • Öffnungen für Stecker: durch große Öffnungen kannst Du kurze Stromkabel ohne Umwege über die Seite zum Mehrfachstecker in der Wanne führen. Das kann schnell 50 Zentimeter oder mehr sparen.
  • Geschlossene Oberseite: 3M Klebeband als Alternative zu Schrauben funktioniert am besten auf einer langen, geschlossenen Oberfläche.
  • Länge passend zum Schreibtisch: ein breiter Schreibtisch braucht auch eine breite Kabelwanne. Sonst hängen Kabel runter oder Du musst doch einen Kabelkanal unter die Tischplatte schrauben.
  • Mindestens 10 cm Tiefe: neben einer Steckdosenleiste müssen auch Kabel Platz finden. Vielleicht legst Du noch Netzteile herein. Du brauchst also etwas Platz. Darum ist die Tiefe von mindestens 10 cm wichtig.

Damit sonst kein Kabelsalat über bleibt, hilft eine Kabelschlange um Zuleitungen zu verstecken.

Zubehör: Kabelschlange als natürliche Ergänzung

Stromanschluss, Verbindungen zum PC und andere Leitungen müssen zur Kabelschlange unter den Schreibtisch. Die sauberste Lösung ist eine Kabelschlange. Darin kannst Du die Verbindungen verstecken:

Für höhenverstellbare Tische: ein Kabelkanal funktioniert nicht, weil er fest verbaut wird. Wenn Du die Schreibtischhöhe einstellst, rollt sich eine Kabelschlange etwas auf und ab.

Tipp
Du hast keinen höhenverstellbaren Schreibtisch? Hier sind 22 evidenzbasierte Gründe, warum Dein Schreibtisch höhenverstellbar sein sollte

Kabel leichter zu verstauen: im Vergleich zum Kabelkanal mit Deckel sind Kabel in einer Kabelschlange leichter zu verstauen. Auch am statischen Schreibtisch praktischer als immer wieder alle Kabel in Kabelkanäle zu fummeln um den Deckel endlich zu schließen.

Zusammengefasst

Lieber Kabelwannen als Kabelkanäle. Die Montage ist leichter, das Kabelchaos verschwindet vom Fußboden und Du kommst später an die Anschlüsse.

Meine Empfehlung ist die Ergolutions Kabelwanne. Die abnehmbare Wanne mit dem montierten Bügel macht den Anschluss unter dem Tisch einfach:

Unsere Bewertung:
5/5

Preis 29,90 €

Beide andere Produkte funktionieren auch und bringen Zubehör mit. Mit keiner dieser Lösungen kannst Du etwas falsch machen.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.